Imbolg ~ 1. oder 2. Februar

Kaum ist Jul so richtig vorbei, sthet schon das nächste Fest im Haus: Imbolg. Das Fest des Feuers und als Stellvertreterin wird Brigit (oder wie man sie auch immer nennen möchte) genannt. Wir feiern an dem Tag, dass das Licht immer mehr zunimmt und stärker wird. Weiter werden die Schafe nun trächtig bzw. gebären die Lämmer.

i mbolg bedeutet auch in der Bauchhöhle, also wo die Lämmer den Winter waren (gelegentlich auch die Kinder) und die dann um diese Zeit herum geboren werden.

Viele nutzen dieses Fest um entweder eine Ausbildung zu beginnen (also im magischen Sinne) oder sich einzuweihen, initiieren oder etwas derartiges. Andere hingegen beginnen einfach nur ein neues Projekt. Denn durch die neue Energie, welche durch die stärkere Sonne in unserem Leben tritt, kommt neue Energie in unserem Leben und damit auch neue Kraft mit der wir arbeiten können.

Wenn du also etwas größeres vorhast, dann kannst du jetzt die Planung vornehmen und alles aufschreiben, was du benötigst um dann ab Februar damit zu beginnen.

Ich werde es auf alle Fälle so machen.

Advertisements