Ich hab mir ein besonderes Weihnachtsgeschenk gegönnt …

Am Montag war ich im Regionalzentrum Berlin der FernUni Hagen und hab mich noch einmal beraten lassen. Und wer so anfängt da können sich alle anderen denken wie das Gespräch ausgegangen ist.

Ich habe mich am Montag für das Fach Rechtswissenschaft eingeschrieben.

Das ganze ist erst einmal für ein Semster begrenzt und das mit drei Modulen (einen Mathekurs, damit ich das Thema Buchhaltung hinkriege, dann das Bürgerliche Recht 1 und dann ein Einfürhungskurs in die Thematik Rechtswissenschaft, damit man letztendlich weiß, womit man es da eigentlich zu tun hat und wo Recht angewandt wird, da ich den Namen mir noch nicht einmal merken kann, geschweige aussprechen, weigere  ich mich hier meine Finger zu brechen und den peinlichen Versuch zu starten ihn zu schreiben).

Irgendwie schon komisch. Vor gut einem Jahr bin ich seelisch und emotional beinahe zusammengebrochen, weil ich mein damaliges Studium abgebrochen habe (weil ich schlichtweg das falsche Fach gewählt habe) und nach einem Jahr will ich wieder den Weg der Studentin gehen.

Dieses Mal muss ich mich mehr zusammenreißen. Es gibt zwar Präsenzveranstaltungen, aber vor allem heißt es viel alleine tun. Da ich Kurse mit 14 Semesterwochenstunden gewählt habe, bedeutet das, mindestens zwei Stunden am Tag lernen. Am Anfang werde ich sicherlich enthusiastisch sein und für mich wird das da noch kein Problem sein. Gegen Ende (September, da sind die Prüfungen, also immer September und März, was auch seine Vorteile hat🙂 ), da könnte es dann sicherlich schwer für mich werden mich aufzurappeln und weiter zu lernen.

Aber immerhin habe ich mich dafür entschieden und nun heißt es, durchhalten und vor allem vorankommen🙂

2 Kommentare

  1. schamanca said,

    26. Dezember 2009 um 21:31

    He da hast Du dir was vorgenommen. Ich weiß wovon du sprichst, ich hab es hinter mir. Magister Sozialwissenschaften ist rausgekommen bei mir. ich drück Dir die Daumen!

    herzliche Grüße und guten Rutsch ins 2010
    silvia

  2. 26. Dezember 2009 um 21:44

    hallo silvia

    danke erst einmal für deinen besuch. ich kann mir sehr vorstellen, dass es harter tobak ist. immerhin habe ich nebenbei einen vollzeitjob, meinen wunsch romane und kurzgeschichten zu schreiben und private verpflichtungen neben dem studium. aber andererseits, ich habe es nicht geschafft an einer nahuni sozialwissenschaften zu studieren (okay, es war schlichtweg das falsche fach), vielleicht liegt mir die fernuni mit den geordneten materialien mehr?

    und wenn mir rechtswissenschaften blind liegt, gehe ich zurück an die uni😉

    liebe grüße und auch dir eienn guten rutsch ins jahr 2010🙂
    carola (wenn wir schon dabei sind ^^)


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: