NaNoWri Mo ~ Tag 3 & Earth Rocks

Wie zu erwarten habe ich gestern kein Wort geschrieben, dafür heute 2000 Wörter geschrieben. Zum Glück habe ich erst danach erfahren, dass meine Geschichte, welche ich bei EarthRocks eingereicht habe, nicht zur Jury gekommen ist (obwohl 20 Geschichten weitergereicht wurde).

Warum das letztendlich nicht so war, weiß ich nicht. Vielleicht habe ich nicht soooo sehr das Thema Rituale herausgearbeitet (das Thema dieser Geschichte). Denn ich behaupte mal frech, dass sie besser war als Hexenrituale. Klar, dass kann man natürlich auch als Ehrenrettung ansehen. Doch bei dieser Geschichte habe ich ein rundes Gefühl. Deswegen trifft mich die Absage besonders. Schade, dass man keine Begründung bekommt, warum sie nicht genommen wurde. Dann wüsste man fürs nächste Mal Bescheid.

Aber dieses Mal werde ich sie nicht veröffentlichen. Mal sehen, vielleicht kriege ich sie woanders unter.

Noch ein, zwei Worte zu meinem Roman bei NaNoWriMo (immerhin geht es ja in erster Linie bei diesem Beitrag darum).

Sie ist ungewöhnlich, dass kann man definitiv sagen (und das nach neun Seiten). Denn die Figur handelt ganz schön eigensinnig. Anstatt vernünftig zu sein, rennt sie hirnrissigerweise in die Gefahr und scheint sich deswegen noch nicht einmal bewusst zu sein. Und das schlimme ist, sie ist es sich doch bewusst, verdrängt es aber.

Und sie hat ein ganz besonderes Merkmal (welche ich hier aber nicht erwähne, immerhin will ich am Ende auch versuchen das Buch zu veröffentlichen und ich mag nicht, dass mir jemand meine Idee klaut). Ja, in dieser Hinsicht kann ich ein Tick hysterisch werden.

Nach drei Tagen kann ich schon sagen, mir gefällt das NaNoWriMo und ich bereue jetzt ein wenig, die letzten beiden Jahren nicht mitgemacht zu haben. Andererseits denke ich mir, es ist jetzt die Zeit dafür, als ist es auch richtig, erst jetzt mitzumachen.

Und wer weiß, vielleicht wird auch meine Novelle fertig und am Ende kommt es sogar in die Läden (lol, jetzt werde ich eine Runde größenwahnsinnig).

1 Kommentar

  1. Feona Malea said,

    5. November 2009 um 15:49

    Huhu🙂

    Ich hab dir mal ein Stöckchen zugeworfen🙂 – auf meinem Blog!

    Lieben Gruß
    Feona


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: