Kreative Reise in die Vergangenheit

Ich habe eine neue Digitalkamera (wie erwähnt) und in den ersten Tagen alles fotografiert, was mir vor die Linse kam. Dabei habe ich auch Masken fotografiert, die ich selber vor circa zehn Jahren gegossen und bemalt habe.

MaskenMasken

Die linke Maske finde ich persönlich um einiges hübscher als die rechte. Die ist dafür bunter. Aber man sieht, früh übt sich 🙂

Advertisements

2 Kommentare

  1. Luiza said,

    13. April 2009 um 06:19

    …ich finde beide ganz hübsch, zumal mir sowas gar nicht liegt. Die Herstellung grenzt bei mir an ein Wunder oder so.

  2. erdwurzelchen Wolfskatze said,

    14. April 2009 um 16:11

    Ich muss zugeben, damals empfand ich es schon als schwer und war froh das meine Mutter mir geholfen hat. Aber eigentlich ist es nicht schwer. In dem Sinne, vielleicht wage ich mich mal wieder daran. Dann hätte ich auch etwas zu verschenken.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: