Kapitel 2 und Seite 6

Ich arbeite gerade sehr fleissig an Kapitel 2 und muss sagen, ich bin begeistert. Denn so gut habe ich die erste Version nicht schreiben können. Es geht total flüssig. Am Freitag habe ich zwei Seiten und ein wenig von Seite drei geschrieben. Am Montag war noch eine Seite dabei und heute habe ich auf Lätti (so heißt mein Minilaptop) noch mal einige Seiten geschrieben.

Zur Zeit schreibe ich weiter und habe Seite 6 erreicht. Und es geht so flüssig. Ich habe ja erst einmal den Plot zu Kapitel 2 erarbeitet und für jede Szene ziehe ich meine Karten um zu sehen, wie es weiter geht. Und bisher komme ich hervorragend zu Rande. Gut, die Szenen beißen sich mit der Grundidee des Kapitels. Das gebe ich zu. Aber man muss ja flexibel sein um das Beste herauszuziehen.  Wenn das so weiter geht, habe ich bald Kapitel 2 fertig und kann dann endlich mit dem nächsten anfangen. Und wenn das wiederherum so gut weiter geht, habe ich dieses Jahr mein Roman endlich fertig. Immerhin arbeite ich seit circa drei Jahren an diesem Buch.

Eigentlich schon faszinierend, was ich bisher mit meinem Roman erlebt habe. Allein schon den Anfang des ganzen Romans habe ich mindestens drei Mal geändert. Die absolute Grundidee ist dabei immer gleich geblieben. Aber alles drum herum hat sich inzwischen so übelst geändert, dass ich den Grundroman gar nicht mehr in der aktuellen Version wieder finde. Ich habe sogar das Gefühl, dass er sehr düster geworden ist. Dabei sind Figuren gekommen und wieder verschwunden (nur ausgelöscht, nicht getötet). Auch die Umgebung hat sich in den Grundzügen geändert. Vom Namen und auch vom Zerstörungsgrad des Orignalortes.

Aber auch mein Hauptcharakter hat sich sehr stark verändert. Einmal seine Grundrolle und dann auch seine Eigenschaften. Danke liebes Tarot. Gerade bin ich am überlegen, ob ich seine eigentliche Kollegin aus dem Roman löschen soll. Im Moment kann ich mit ihr nichts anfangen (und ehrlich gesagt, hatte ich sie komplett vergessen für eine Weile). Aber das werde ich sehen, wenn ich mit der aktuellen Szene fertig bin. Ich mag mein neuen Charakter übrigens total gerne, die ist einfach herrlich arrogant. Wobei ich das noch ausbauen muss 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: