Anthologie ~ Coming Out ~ Hierreth Verlag

Der noch eher junge Hierreth Verlag hat eine Ausschreibung zum Thema „Coming Out“ ins Leben gerufen. Da dürfen sich einmal lesbische und dann schwule AutorInnen Ihre Geschichten einreichen und sollen in je einem Band veröffentlicht werden.

Und da ich selber lesbisch bin, werde ich mich an einer Geschichte versuchen und sie einreichen. Leider habe ich keine Hinweise darauf gefunden, wie lang eine Kurzgeschichte sein darf, daher habe ich die Damen und Herren mit dieser Frage angeschrieben. Wenn ich etwas weiß, werde ich euch darüber informieren.

Denn vielleicht möchte ja jemand von euch mitmachen und dann landen wir in der gleichen Anthologie 🙂 Aber ja nicht mir meinen Platz wegnehmen *rofl*

Edit: So, ich habe eine Antwort bekommen. In erster Linie kommt es auf den Inhalt an. Es wird zwar sechs bis sieben Normseiten angegeben, aber wenn man eine längere, dafür gute Geschichte schreibt, ist es nicht so wild. Es kommt eben auf den Inhalt an 🙂 Das gefällt mir.

Advertisements

3 Kommentare

  1. 4. Februar 2009 um 23:41

    […] Gefunden beim Erwurzelchen. […]

  2. Luiza said,

    5. Februar 2009 um 09:14

    Das hört sich spannend an. Wünsche Dir ganz viel Erfolg damit.
    Habe früher mal für einen Sender (kurz‘)Geschichten geschrieben und wusste anfangs auch nicht so recht wie es gehen soll. Aber das kommt von alleine. Spätestens dann, wenn Du das erste Lob hörst:-)

    Viele Grüsse

    Luiza

  3. 5. Februar 2009 um 22:29

    […] lesbisch, Tahira Also gerade hat sich Tahira meine Geschichte durchgelesen, die ich für die Coming Out Anthologie schreibe, durchgelesen. Einmal hatte ich mein Hauptcharakter falsch benannt (ist nichts, […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: