Starhawk und Nerthus von Norderney

Zur Zeit lese ich das Buch von Starhawk und Hilary Valentine „Die zwölf wilden Schwäne“, obwohl ich ja eigentlich viele andere Sachen lesen sollte, aber egal.

Es ist in meinen Augen eines der besten Bücher zum Thema, wie lerne ich die Magie für AnfängerInnen und vor allem auch, wie wende ich Magie an für Fortgeschrittene. Daher habe ich beschlossen, mich an das Buch zu halten und in der nächsten Zeit den Elementepfad zu gehen.

Für alle, die das Buch nicht kennen, es gibt drei Pfade im Buch. Den Elementenpfad, den Innepfad und den Außenpfad. Und die Autorinnen empfehlen, einen Pfad nach dem anderen zu gehen, je nachdem wie weit man ist. Ich bin zwar in der Theorie weiter, aber ich habe für mich beschlossen, es trotzdem komplett von Anfang an noch einmal zu starten. Ich werde also wieder eine Junghexe, lach.

Aber ich denke mal, es ist nie verkehrt einfach wieder von der Wurzel anzufangen. Vielleicht habe ich daher gerade eine sehr große Affinität zum Namen erdwurzelchen.

Desweiteren habe ich gerade ein Buch von einem User aus der Hexengemeinde abgegriffen.  Es handelt sich dabei um das Buch von Nerthus von Norderney.

Das Buch heißt „Nerthus Buch der Schatten – Die Alte und Neue Magie der Hexen – Ein Leben mit der Göttin“ (ein ganz schön langer Titel 😉 ) und eigentlich bin ich schon länger scharf darauf, ich gestehe. Aber bisher konnte ich es mir finanziell nicht leisten, und dann gab es eben gebraucht. Ich entschuldige mich bei der Autorin, dass ich es nicht neuwertig erwerbe und ihr dadurch ihr Anteil am Verkauf flöten geht. Aber wenn es mir mal finanziell so richtig gut geht, werde ich es in irgendeiner Form nachholen.

Ich freue mich schon auf das Buch und dann zusammen mit Starhawks und Hilary Valentins Buch, sowie Scott Cunningham, Zsuzsanna Budapest und Silver RavenWolf will ich dann meinen eigenen Weg der Magie gehen.

Und weil ich in einer gewissen Form leicht Exhibitionistisch bin, werde ich hier euch davon berichten 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: